<title>Gefäßchirurgie Vechta Diepholz Oldenburg Osnabrück</title> <meta name="description" description="wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Fachgebiet, der Gefäßchirurgie, und an unsere Praxis . Auf unseren Seiten möchten wir Ihnen vielfältige und interessante Informationen über unseres medizinisches Gebiet zur Verfügung stellen. Wichtige Erstinformationen über unser Leistungsspektrum sowie ein Überblick über unsere Praxisabläufe geben Ihnen die Möglichkeit, uns kennen zu lernen. Anschließend entscheiden Sie sich vielleicht leichter dafür, uns zu vertrauen und uns – nicht nur im Notfall – aufzusuchen.  Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserer Praxis in Vechta    Ihr Team von                       Praxis für Gefäßdiagnostik und Gefäßchirurgie" />
<title>Gefäßchirurgie Vechta Diepholz Oldenburg Osnabrück</title> <meta name="description" description="wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Fachgebiet, der Gefäßchirurgie, und an unsere Praxis . Auf unseren Seiten möchten wir Ihnen vielfältige und interessante Informationen über unseres medizinisches Gebiet zur Verfügung stellen. Wichtige Erstinformationen über unser Leistungsspektrum sowie ein Überblick über unsere Praxisabläufe geben Ihnen die Möglichkeit, uns kennen zu lernen. Anschließend entscheiden Sie sich vielleicht leichter dafür, uns zu vertrauen und uns – nicht nur im Notfall – aufzusuchen.  Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserer Praxis in Vechta    Ihr Team von                       Praxis für Gefäßdiagnostik und Gefäßchirurgie" />
Praxis für Gefäßdiagnostik und -chirurgie
Praxis für Gefäßdiagnostik und -chirurgie 

konservative Therapie von Gefäßerkrankungen

Die Behandlung des offenen Beines wird mit modernen Wundpräparaten in Kombination mit Maßnahmen zur Verringerung der venösen Stauung sowie zur Steigerung der Durchblutung durchgeführt.

Nicht jeder Krampfader sollte operativ behandelt werden. Kleinere, nicht operationsrelavante Krampfadern werden erfolgreich durch Verödungsbehandlung (Sklerosierung) behandelt. Dabei wird mit einer winzigen Nadel vorsichtig ein Verödungsmedikament in die Vene eingespritzt, das zum Verschluss des Gefäßes und dessen Rückbildung führt. Den Schwerpunkt bildet hier die Behandlung der "Besenreiser" (eine Unterform der Krampfadern die sich als feine und kleinste äußere funktionsgestörte Venen (Venengeflechte) im Hautbereich darstellt ). Vor jeder Behandlung sollte jedoch die tiefen Beinvenen auf eventuelle Schäden untersucht werden.

 

Schwellungen und Ödeme der Beine können nach diagnostischer Abklärung medikamentös, aber auch mittels entstauenden Maßnahmen behandelt werden. Dazu zählen zum einen die Kompressionstherapie mittels Kompressionsstrümpfe sowie die manuellen Lymphdrainagen.

Ärzte
in Vechta auf jameda
Ärzte
in Vechta auf jameda
Bewertung wird geladen...

Empfehlung der

 

FOCUS-GESUNDHEIT

2018 und 2020 

 

Als Arzt für Herz- und Gefäß-chirurgie in der Region 

Zertifizierte Sicherheit

Unsere Praxis wird seit 2017 nach strengen Kriterien des Berufverbandes der Phlebologen und der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie regelmäßig geprüft und danach mit dem Zertifikat:

Venen Kompetenz-Zentrum®

ausgezeichnet. 

Hier finden Sie uns:

 

Praxis für Gefäßdiagnostik

und

Gefäßchirurgie

 

Dr. med. Farokh Rahimilaleh

    Facharzt für Gefäßchirurgie

    Facharzt für Herzchirurgie

 

Adresse:

 

Neuer Markt 4

49377 Vechta

 

Tel:  04441-6063

Fax: 04441-7967

info@gefässchirurgie-vechta.de

 

Öffnungszeiten:

 

Montag-Donnerstag: 8 -17 h

 

                     Freitags: 8 - 13 h

Offene Sprechstunde:

Montag und Dienstag: 10-12h

Freitag: 11-12h